ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 78/2018 - Temporär kein S-Bahn-Verkehr am Bahnhof Zoo

Liebe Leserinnen und Leser, 

die S-Bahn Berlin baut mal wieder an ihren Gleisen. Von Montag, 23. Juli bis Freitag, 3. August wird sie den Betrieb der Linien S3, S7 und S9 auf der Stadtbahn zwischen Tiergarten und Charlottenburg komplett einstellen. Die S5 ist nicht betroffen, denn die fährt in diesem Zeitraum sowieso nur zwischen Strausberg Nord und Ostbahnhof. 

ABSV-Info 77/2018 - Braille-Kundige für Tag der offenen Tür des Bundesministeriums für Gesundheit gesucht

Liebe Leserinnen und Leser, 

am letzten Augustwochenende veranstaltet die Bundesregierung traditionell einen Tag der offenen Tür. Die Besucherinnen und Besucher erhalten in den einzelnen Ministerien neben vielen nützlichen Informationen oftmals auch Gelegenheiten, selbst aktiv zu werden. 

ABSV-Info 76/2018 - Noch freie Plätze für Gruppenreise nach Wernigerode - schnell anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser, 

alle, die im Rahmen unserer Gruppenreise ihren Spätsommer in einer bunten Stadt im Harz verbringen möchten, sollten sich schnell, spätestens bis Ende Juli, bei Hatice Altinbas und Birgit Mayer aus unserem Sozialdienst melden: Tel.: 030 895 88-129 oder -130.

Termin: 17. September bis 1. Oktober 2018

ABSV-Info 75/2018 - Arbeitsassistenz für EUTB-Beraterin gesucht

Liebe Leserinnen und Leser, 

für unsere blinde EUTB-Beraterin suchen wir eine

Arbeitsassistenz / 26 Stunden pro Woche

Das Team unserer EUTB-Beratungsstelle freut sich auf kompetente Verstärkung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ihr Aufgabengebiet:

ABSV-Info 74/2018 - Zoo- und Gartenführungen sowie Sommerkonzerte

Liebe Leserinnen und Leser, 

die Fußball-Fans unter Ihnen können aufatmen – es wird auch nach der WM nicht langweilig.

Passend zum schönen Sommerwetter empfehlen wir Ihnen die folgenden Zoo- und Gartenführungen:

- Freitag, 13. Juli und Dienstag, 14. August, jeweils 16:00 Uhr:
Führung durch den Berliner Zoo; Anmeldung per E-Mail: freizeit[at]absv.de

ABSV-Info 73/2018 - Radiotipps: Thema Inklusion auf Deutschlandfunk Nova und Thema Auto auf Ohrfunk

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne möchten wir Sie auf einen Beitrag zum Thema "Andersartigkeit als Normalität betrachten - Menschen mit Behinderung und ihr Alltag" auf Deutschlandfunk Nova (vorher DRadio Wissen) aufmerksam machen, in dem u. a. unser Mitglied Sophie Heinicke über ihren Alltag berichtet. Die Sendung vom 5. Juli kann nachgehört werden unter folgendem Link: www.deutschlandfunknova.de/ab-21

ABSV-Info 72/2018 - Anmeldung zum Louis-Braille-Festival sowie zur Jubiläumsfeier des BBSV

Liebe Leserinnen und Leser, 

heute in einem Jahr beginnt das dreitägige Louis-Braille-Festival in Leipzig.

Festivaltermin: 5. bis 7. Juli 2019
Mehr Informationen: www.dbsv-festival.de

ABSV-Info 71/2018 - Teilnehmer an Umfragen, Studien und Forschungsprojekten gesucht

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir bitten Sie, die folgenden Studien und Forschungsarbeiten zu unterstützen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat dabei oberste Priorität.
Hinweis: Falls Sie bei den Online-Umfragen Probleme mit der Barrierefreiheit haben sollten, wenden Sie sich bitte an die genannten Ansprechpartner.

Gruppendiskussion zum Thema Sehhilfen 

ABSV-Info 70/2018 - DBSV hat neues Präsidium gewählt und wichtige Resolutionen verabschiedet

Liebe Leserinnen und Leser, 

der Verbandstag des DBSV hat am 30. Juni sein Führungsteam für die nächsten vier Jahre bestimmt. In der ersten Abstimmung wurde Klaus Hahn (Münster) zum neuen Präsidenten des DBSV gewählt. Er gehört seit 12 Jahren dem Präsidium des DBSV an. Anschließend wurde Hans-Werner Lange aus Hannover im Amt des Vizepräsidenten bestätigt. Das Duo an der Spitze des DBSV geht mit großen Stimmenmehrheiten in die Legislaturperiode. 

ABSV-Info 69/2018 - Lesung im Kleisthaus und weitere Kulturtipps

Liebe Leserinnen und Leser,   

der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, lädt zu folgender Veranstaltung ein:

Termin: Mittwoch, 4. Juli, 19:00 Uhr
Ort: Kleisthaus, Mauerstraße 53, 10117 Berlin (Nähe U-Bahnhof U2 Mohrenstraße) 

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren