ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 30/2017 - Besuch einer Skulpturenwerkstatt und Stadtspaziergang zu Dietrich Bonhoeffer

Liebe Leserinnen und Leser,

am Montag, 10. April, gibt es gleich zwei attraktive Veranstaltungen, auf die wir Sie gern aufmerksam machen möchten:

Führung durch die Schlossbauhütte in Berlin-Spandau
Treffpunkt: 10:00 Uhr vor der Humboldt-Box, Schloßplatz 5, 10178 Berlin (Bus 100, 200 bis Lustgarten)
Von dort Fahrt mit einem Kleinbus zur Schlossbauhütte in Berlin-Spandau.

ABSV-Info 29/2017 A-Welt im ABSV

Liebe Leserinnen und Leser, 

Smartphones sind in den letzten Jahren auch für Blinde und Sehbehinderte zum ständigen Begleiter geworden. Sie sind nicht nur Telefon, Medienplayer und SMS-Empfänger, sondern sie leisten auch in vielen Situationen - gerade für unseren speziellen Personenkreis - sehr gute Dienste. 

ABSV-Info 28/2017 - Kunst und Musik zum Frühlingsstart

Liebe Leserinnen und Leser, 

zum Ende des Kulturmonats März stehen drei empfehlenswerte Führungen für blinde und sehbehinderte Interessierte an Kunst und Design auf dem Programm, ausführliche Informationen unter www.absv.de/kulturveranstaltungen 

ABSV-Info 27/2017 - Deutscher Hörfilmpreis 2017 vergeben

Liebe Leserinnen und Leser, 

gestern Abend fand im Kino International die festliche Verleihung des Deutschen Hörfilmpreises 2017 statt, den der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband e. V. (DBSV) für die besonders gelungene Audiodeskription von Kino- und Fernsehfilmen ausgelobt hat. Der Preis wurde bereits zum 15. Mal durch eine hochkarätig besetze Jury unter dem Vorsitz von Dr. Dietrich Plückhahn vergeben.

ABSV-Info 26/2017 - Offene Bühne: Mitglieder präsentieren ihre Talente / Absage von Veranstaltungen

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir möchten alle Interessierten zur „offenen Bühne“ einladen. Zu erleben sind Mitglieder unseres Vereins, befreundete Musiker und eine Akteurin einer Berliner Lesebühne. Der Eintritt ist frei.
Anmeldung: freizeit@absv.de  

Termin: Donnerstag, 16. März 17:00 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr)
Ort: Saal des ABSV, Auerbachstr. 7, 14193 Berlin 

ABSV-Info 26/2017 - Offene Bühne: Mitglieder präsentieren ihre Talente / Absage von Veranstaltungen

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir möchten alle Interessierten zur „offenen Bühne“ einladen. Zu erleben sind Mitglieder unseres Vereins, befreundete Musiker und eine Akteurin einer Berliner Lesebühne. Der Eintritt ist frei.
Anmeldung: freizeit@absv.de  

Termin: Donnerstag, 16. März 17:00 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr)
Ort: Saal des ABSV, Auerbachstr. 7, 14193 Berlin 

ABSV-Info 24/2017 - Neue Jugendreferentin im ABSV

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne verbreiten wir den Aufruf unserer neuen Jugendreferentin, die sich allen Mitgliedern vorstellen und zu ausgewählten Veranstaltungen einladen möchte:  

ABSV-Info 25/2017 - Besuch auf der ITB / Konzerte

Liebe Leserinnen und Leser, 

wer sich noch zu einem Besuch auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) entschließen möchte, ist herzlich eingeladen zum ABSV-Rundgang am Samstag, 11. März, 11:00 bis 13:00 Uhr.

Wir werden am Stand des Bundeslandes Sachsen empfangen, für Getränke ist gesorgt. Dank einer Kopfhöreranlage können alle ungestört von den Messegeräuschen den Ausführungen der Referenten folgen. 

ABSV-Info 23/2017 - Stimmen Sie für den Erhalt der City-Toiletten!

Liebe Leserinnen und Leser, 

in Berlin läuft derzeit eine Online-Petition zum Erhalt der City-Toiletten.   

Der Senat hatte den Vertrag zum Jahresende 2018 gekündigt. Derzeit bietet allein der Stadtmöblierer Wall mehr als 200 City-WCs an – voll automatisch und barrierefrei. Der Senat hat jedoch das Toilettensystem in Frage gestellt, weil die Stadtwerbung, über die Wall seine Toiletten finanziert, neu ausgeschrieben werden soll. Die Berliner City-Toiletten gelten als Erfolgsmodell, Städte wie Stockholm oder Paris haben das Modell inzwischen kopiert. 

ABSV-Info 22/2017 - Seminar für behinderte Eltern

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir möchten Sie heute auf ein besonderes Angebot für Eltern mit Behinderung aufmerksam machen. 

"Abschalten, entspannen und neue Kraft tanken" heißt eine mehrtägige Familientagung des Bundesverbandes behinderter und chronisch kranker Eltern e. V. (bbe e. V.). Diese findet vom 02.06. bis 06.06.2017 in Uder im Eichsfeld (Thüringen) statt. 

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren