ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 24/2017 - Neue Jugendreferentin im ABSV

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne verbreiten wir den Aufruf unserer neuen Jugendreferentin, die sich allen Mitgliedern vorstellen und zu ausgewählten Veranstaltungen einladen möchte:  

ABSV-Info 25/2017 - Besuch auf der ITB / Konzerte

Liebe Leserinnen und Leser, 

wer sich noch zu einem Besuch auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) entschließen möchte, ist herzlich eingeladen zum ABSV-Rundgang am Samstag, 11. März, 11:00 bis 13:00 Uhr.

Wir werden am Stand des Bundeslandes Sachsen empfangen, für Getränke ist gesorgt. Dank einer Kopfhöreranlage können alle ungestört von den Messegeräuschen den Ausführungen der Referenten folgen. 

ABSV-Info 23/2017 - Stimmen Sie für den Erhalt der City-Toiletten!

Liebe Leserinnen und Leser, 

in Berlin läuft derzeit eine Online-Petition zum Erhalt der City-Toiletten.   

Der Senat hatte den Vertrag zum Jahresende 2018 gekündigt. Derzeit bietet allein der Stadtmöblierer Wall mehr als 200 City-WCs an – voll automatisch und barrierefrei. Der Senat hat jedoch das Toilettensystem in Frage gestellt, weil die Stadtwerbung, über die Wall seine Toiletten finanziert, neu ausgeschrieben werden soll. Die Berliner City-Toiletten gelten als Erfolgsmodell, Städte wie Stockholm oder Paris haben das Modell inzwischen kopiert. 

ABSV-Info 22/2017 - Seminar für behinderte Eltern

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir möchten Sie heute auf ein besonderes Angebot für Eltern mit Behinderung aufmerksam machen. 

"Abschalten, entspannen und neue Kraft tanken" heißt eine mehrtägige Familientagung des Bundesverbandes behinderter und chronisch kranker Eltern e. V. (bbe e. V.). Diese findet vom 02.06. bis 06.06.2017 in Uder im Eichsfeld (Thüringen) statt. 

ABSV-Info 21/2017 - iPhone Stammtisch am 10. März stellt die Orientierungs-App BlindSquare vor

Liebe Leserinnen und Leser, 

zum nächsten iPhone Stammtisch "Apfel-Kompott" am Freitag, 10. März, von 15:00 bis 17:00 Uhr im Seminarraum des ABSV sind alle Interessenten herzlich eingeladen. 

Es geht diesmal um die Orientierungs-App BlindSquare. Für die Vorstellung dieser App konnte Stammtischleiter Peter Dietrich die Referentin Sandra Pilz gewinnen. 

ABSV-Info 20/2017 - Seniorenwahl 2017 - Endspurt Briefwahl

Sehr geehrte Damen und Herren, 

in den letzten Wochen haben alle zu den Berliner Seniorenwahlen Wahlberechtigten vom ABSV eine CD mit den für ihren Bezirk wichtigen Informationen zu den Seniorenwahlen 2017 erhalten. Nachdem es nicht gelungen war, dafür zu sorgen, dass die Stimmzettel in allen Bezirken ein einheitliches Format haben, war es leider auch nicht möglich, Wahlschablonen fertigen zu lassen. 

ABSV-Info 19/2017 - Vereinsnachrichten für März sind online!

Liebe Leserinnen und Leser, 

ab sofort steht die neue Ausgabe für März als Text-, PDF- oder Hörversion unter folgenden Links bereit: 

Text-Version
PDF-Version
Hörbuch

ABSV-Info 18/2017 - Stellenausschreibung der LV Selbsthilfe / DVBS-Jobservice

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne leiten wir Ihnen die folgende Stellenausschreibung weiter: 

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e. V. sucht eine  

Organisations- und Verwaltungsassistenz (m/w)
10 Std./Woche auf Mini-Job-Basis, 450,- Euro/Monat   
Beginn: 15. März 2017 bzw. baldmöglichst  

ABSV-Info 17/2017 - Einladung zum „Tag des Paraclimbing – Klettern mit Handicap“

Liebe Leserinnen und Leser, 

die Sektion Berlin des Deutschen Alpenvereins e. V. (DAV) lädt in Kooperation mit dem Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Berlin e. V. zum „Tag des Paraclimbing – Klettern mit Handicap“ ein: 

Samstag, 25. März 2017, 14:00 bis 18:00 Uhr
im DAV Kletterzentrum Berlin, Seydlitzstr. 1H, 10557 Berlin (Nähe Hauptbahnhof)

Anmeldung per E-Mail: paraclimbing@dav-berlin.de 

ABSV-Info 16/2017 - Dunkellesung im Kleisthaus am 23. Februar um 19:00 Uhr

Liebe Leserinnen und Leser,  

gerne machen wir Sie auf folgende Veranstaltung aufmerksam, zu der die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, einlädt: 

Graue Stunde: Dunkle Lesung in musikalisch-szenischer Begleitung 

Donnerstag, 23. Februar, 19:00 Uhr
im Kleisthaus, Mauerstraße  53, 10117 Berlin

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren