ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 96/2020 - Vereinsnachrichten für Juli-August sind online

Liebe Leserinnen und Leser, 

pünktlich zum Monatsbeginn finden Sie die aktuellen Vereinsnachrichten als Text-, PDF- oder Hörversion online. Zur Juli-August-Ausgabe gelangen Sie über folgende Links: 

Text-Version

ABSV-Info 95/2020 - Schach spielen ohne Abstandsregelung und Maskenpflicht

Liebe Leserinnen und Leser, 

spielen Sie Schach und möchten darauf auch in Coronazeiten nicht verzichten?
Hier kommen Tipps, wie Sie telefonisch oder online Schach spielen können: 

ABSV-Info 94/2020 - Bus 186 wieder im Regelbetrieb

Liebe Leserinnen und Leser, 

wie uns die BVG auf Nachfrage bestätigt hat, fährt der Bus 186 ab heute wieder bis zum S-Bahnhof Grunewald. Anderslautende Informationen von der Fahrplanauskunft des Unternehmens sind noch nicht aktualisiert, weil die Fahrplandaten nur einmal pro Woche aktualisiert werden. 

Natürlich bleibt es dabei, dass nur jeder zweite Bus bis hierher durchfährt und der jeweils andere am Roseneck endet. Sie sollten sich also beim Fahrer danach erkundigen, bis wohin der Bus fährt. 

Manfred Scharbach
Geschäftsführer

ABSV-Info 93/2020 - Senat hat SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung beschlossen

Liebe Leserinnen und Leser, 

der Berliner Senat hat in seiner Sitzung vom 23. Juni 2020 die SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung beschlossen. 

Leider ist die aktuelle Verordnung noch nicht barrierefrei online. Dennoch erwartet der Berliner Senat auch von Ihnen die strikte Einhaltung der beschlossenen Maßnahmen. Lesen Sie deshalb hier die Pressemitteilung des Berliner Senats zur neuen Verordnung mit den wichtigsten Punkten: 

Senat beschließt SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung 

ABSV-Info 92/2020 - Auf IC-Linie zwischen Berlin Hauptbahnhof und Elsterwerda gilt VBB-Tarif

Liebe Leserinnen und Leser, 

mit Beiblatt / Wertmarke zum Schwerbehindertenausweis können blinde und sehbehinderte Fahrgäste im ÖPNV und in Regionalzügen innerhalb von Verkehrsverbünden kostenfrei fahren. Bei Zeichen "B" im Ausweis kann auch eine Begleitperson kostenfrei mitfahren. 

ABSV-Info 91/2020 - Petition für #InklusionsSportpark gestartet

Liebe Leserinnen und Leser, 

der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark im Bezirk Pankow soll zu einem inklusiven Sportpark entwickelt werden. Um den öffentlichen Diskurs für die inklusive Zukunft des Sportparks als #SportparkFürALLE anzuregen, haben der Landessportbund Berlin, der Berliner Fußball-Verband, der Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Berlin, der Berliner Leichtathletik-Verband, der Bezirkssportbund Pankow und mehrere Sportvereine die Petition #InklusionsSportpark für Berlin! Ein Sportpark für ALLE! gestartet.  

ABSV-Info 90/2020 - Bauarbeiten am U-Bahnhof Rathaus Steglitz; S-Bahn-Streckensperrungen im Osten und Südosten Berlins

Liebe Leserinnen und Leser, 

die BVG und die S-Bahn nutzen den üblicherweise geringeren Verkehr in den Sommerferien für diverse Baumaßnahmen. 

Bauarbeiten U-Bahnhof Rathaus Steglitz: 

ABSV-Info 89/2020 - Bus 186 fährt baustellenbedingt nicht bis Bahnhof Grunewald

Liebe Leserinnen und Leser,

wegen einer Baustelle an der Hagenstraße ist der Betrieb der Buslinie 186 zwischen Roseneck und S-Bahnhof Grunewald seit dem 23. Juni für etwa 10 Tage eingestellt.

ABSV-Info 88/2020 - Umfragen: Alternativtexte in sozialen Medien, alternative Medizin für AMD-Patienten, Gesundheitsinformationen per Internet

Liebe Leserinnen und Leser, 

ABSV-Info 87/2020 - Nicht verpassen: Oper "Jenufa" und Theaterstück "Max und Moritz" mit Audiodeskription

Liebe Leserinnen und Leser, 

die Deutsche Oper Berlin überträgt erstmals eine Produktion mit Audiodeskription: 

Oper "Jenufa" von Leos Janacek
ab Dienstag, 23. Juni

(bis 25. Juni kostenfrei abrufbar)

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren