ABSV-Info 36/2020 - Frühlingsbeginn / ABSV-Vorsitzender auf ohrsicht-radio

Freitag, 20. März 2020

Liebe Leserinnen und Leser, 

Liebe Leserinnen und Leser, durch die aktuellen Schutzmaßnahmen wird das sonst so hektische Leben in Berlin ausgebremst und die Stadt ist nun so ruhig wie sonst nur an Sonn- und Feiertagen. Die Natur schert sich nicht darum – der Frühling ist da! Überall leuchten gelb die Osterglocken, an Bäumen und Sträuchern öffnen sich die Knospen und die Vögel sind nun deutlicher denn je zu hören.   

Wir geben Ihnen ein paar Tipps, wie Sie den Frühling bewusst erleben können: 

Wenn Sie wissen möchten, wer Ihnen vor Ihrem Haus ein Ständchen singt, gehen Sie auf die Internetseite des Naturschutz­bundes Deutschland e. V. (NABU), dort werden die 40 häufigsten Gartenvogelarten vorgestellt:www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/stunde-der-gartenvoegel/vogelportraets/index.html 

Informationen zu Vogelstimmen bietet der DBSV unter: www.dbsv.org/vogelstimmen.html  

Berlins grüne Oasen können Sie auch von zu Hause aus kennenlernen. 

Hördateien der Ausstellung natürlich BERLIN! Berlins Naturschätze entdecken und schützen finden Sie unter
www.berlin.de/senuvk/natur_gruen/naturschutz/ausstellungen/natuerlich-berlin/ 

Wer das Erleben in der Natur mit Kultur- und Technikentdeckungen verbinden möchte, ist im Naturpark Schöneberger Südgelände richtig.
Die Hördateien zu der Ausstellung gibt es im Internet unter:
www.berlin.de/senuvk/natur_gruen/naturschutz/ausstellungen/bahnbrechende-natur/   

Und hier noch ein Radio-Tipp: Zu Gast bei Eberhard Dietrich im ohrsicht-radio unter www.ohrsicht-radio.de ist unser Vorsitzender Joachim Günzel.
Wer ihn näher kennenlernen möchte, sollte den nächsten Schwerpunkt nicht verpassen.
Sendezeiten:
Samstag, 21. März, 16:05 Uhr, und Sonntag, 22. März, 10:05 Uhr
(Wiederholung: Montag, 23. März, 10:05 Uhr auf 88,4 und 90,7 MHz) 

Schönes Wochenende und bleiben Sie zuversichtlich! 

Paloma Rändel
Öffentlichkeitsarbeit

Hände lesen über Brailleschrift, Makro