ABSV-Info 49/2022 - Der Mai ist gekommen - und lädt zu Kulturerlebnissen ein

Freitag, 13. Mai 2022

Liebe Leserinnen und Leser, 

bevor wir zu unserem eigentlichen Thema kommen, folgt hier noch der Hinweis auf den genauen Termin der Preisverleihung des 71. Hörspielpreises der Kriegsblinden: Dienstag, 17. Mai, 18:00 Uhr

Alle können per Live-Stream dabei sein: www.hoerspielpreis.info

Wer in den letzten Tagen draußen war, konnte es riechen: Der Mai ist gekommen und Berlin durchzieht an vielen Ecken tatsächlich ein Fliederduft. Ein guter Begleiter, um Schönes zu entdecken. Museums- und Naturliebhaberinnen und -liebhaber können die nächsten Tage besonders genießen. Denn rund um den Internationalen Museumstag am 15. Mai bieten die Museen ein reichhaltiges Programm und meist kostenlosen Eintritt.

Spezielle Angebote und Führungen für sehbehinderte und blinde Menschen gibt es am Museumstag zum Beispiel im Museum Barberini in Potsdam, in der Zitadelle Spandau oder in der der Stiftung Brandenburger Tor. Alle Veranstaltungen wurden unter der Mitwirkung einzelner Mitglieder des AK-Kultur gestaltet.

Gehen Sie hin, hören, spüren und genießen Sie!

Die Veranstaltungen im Überblick:

Sonntag, 15. Mai, 10:00 Uhr
Tastführung um Museum Barberini – kostenfrei!
Humboldtstr. 5/6, Alter Markt, 14467 Potsdam
Anmeldung: besucherservice[at]museum-barberini.de

Sonntag, 15. Mai, 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr
Führungen in der Zitadelle Spandau – kostenfrei!
Zitadelle Spandau, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin
Weitere Infos: www.zitadelle-berlin.de

Dienstag, 17. Mai, 16:30 Uhr  
Telefonführung zur Ausstellung: „im Atelier Liebermann: Michael Wesely.“ – kostenfrei!
Anmeldung: Tel. 030 22 63 30 16,
E-Mail: veranstaltungen[at]stiftungbrandenburgertor.de

Mittwoch, 18. Mai, 18:00 Uhr
Telefonführung: „Karl Marx und der Kapitalismus"
Anmeldung: Tel. 030 203 04 750 oder -751, E-Mail: fuehrung[at]dhm.de

Donnerstag, 19. Mai um 17:00 Uhr
Tandemführung durch die Ausstellung: „im Atelier Liebermann: Michael Wesely.“  
Ort: Stiftung Brandenburger Tor, Max Liebermann Haus, Pariser Platz 7, 10117 Berlin
Anmeldung: Tel. 030 22 63 30 16,
E-Mail: veranstaltungen[at]stiftungbrandenburgertor.de

Sonntag, 22. Mai, 11:00 Uhr
Führung zu „Leben im Mittelalter“ im Museumsdorf Düppel
Ort: Museumsdorf Düppel, Clauertstraße 11, 14163 Berlin
Begleitservice mit Christine Rieger, Treffpunkt um 10:15 Uhr am S-Bahnhof Mexikoplatz
Tickets auf stadtmuseum.de

Weitere Angebote sowie Details zu den oben genannten Terminen finden Sie im ABSV-Kulturkalender:
www.absv.de/kulturveranstaltungen  

Carolina Herzfeld
Projekt Inklusiver Zugang zur Kultur

Hände lesen über Brailleschrift, Makro