ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 67/2019 - TV-Tipp: Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention - Ergebnisse für Taubblinde

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne machen wir Sie auf eine Sendung des Bayerischen Rundfunks zum heutigen Geburtstag von Helen Keller aufmerksam. Der Beitrag unter dem Titel "10 Jahre UN-Behindertenrechtskonvention - Was hat sie taubblinden Menschen bislang gebracht?" ist in der Sendung "Sehen statt hören" erschienen und nun in der Mediathek abrufbar.

ABSV-Info 66/2019 - Warngeräusch in E-Fahrzeugen: Verpflichtend für neue Typen und finanzielle Förderung

Liebe Leserinnen und Leser, 

ab dem 1. Juli müssen neue, elektrisch fahrende Fahrzeugtypen mit einem künstlichen Warngeräusch (AVAS) ausgestattet sein.

ABSV-Info 65/2019 - Louis Braille Festival 2019 - Aktualisiertes Programm mit weiteren Höhepunkten jetzt online

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne leiten wir Ihnen den heutigen DBSV-Newsletter [dbsv-direkt] weiter mit aktuellen Festival-Informationen: 

Nächste Woche ist es endlich soweit: Das Louis Braille Festival in Leipzig startet! Sie sind noch unschlüssig, was Sie aus dem reichen Angebot auswählen sollen? Gern stellen wir Ihnen einige Programm-Perlen vor, die Sie vielleicht noch nicht entdeckt haben:

Hörfilmkino
Telemann-Saal 

ABSV-Info 64/2019 - Neuer Vorstand für die nächsten drei Jahre gewählt

Liebe Leserinnen und Leser, 

am heutigen Freitag, 21. Juni, haben die Delegierten des ABSV einen neuen Vorstand für die nächsten drei Jahre gewählt.

ABSV-Info 63/2019 - Breites Bündnis fordert Warngeräusch für Elektrofahrzeug

Liebe Leserinnen und Leser, 

mit der bundesweiten Kampagne "Elektrisch fahren tut hörbar gut!" weisen wir darauf hin, wie wichtig es insbesondere für blinde und sehbehinderte Menschen ist, die herannahenden Fahrzeuge rechtzeitig akustisch wahrnehmen zu können. Der DBSV und seine Landesverbände fordern den sofortigen Einbau eines künstlichen Warngeräuschs (AVAS) in Hybrid- und Elektrofahrzeuge, statt bis 2021 zu warten, wenn dies für alle erstmals zugelassenen Fahrzeuge gesetzlich vorgeschrieben ist.

ABSV-Info 62/2019 - Aufzüge am S-Grunewald außer Betrieb

Liebe Leserinnen und Leser, 

wie wir heute feststellen mussten, sind beide Aufzüge am S-Bahnhof Grunewald außer Betrieb. Laut Information an der Kabine wird der Zustand noch bis zum 29. Juni andauern, die Homepage der S-Bahn gibt Baumaßnahmen als Grund an. 

Alternativ gelangen Sie zum ABSV auch mit den Bussen 186 oder M19. Bitte beachten Sie, dass der Bahnhof Grunewald nur mit jeder zweiten Fahrt, und damit im 20-Minuten-Takt, angefahren wird. Die Fahrten dazwischen enden bereits früher.

ABSV-Info 61/2019 - BVG lädt zum Mobilitätstag ein

Liebe Leserinnen und Leser, 

unter dem Motto "Die Zukunft beginnt heute – beim #UrbanMobilityDay" lädt die BVG
am Samstag, 15. Juni, von 11:00 bis 19:00 Uhr
zu einem Informations- und Aktionstag zum Thema Mobilität ein. 

Ort: EUREF-Campus 13, 10829 Berlin (Nähe S-Bahnhof Schöneberg) 

ABSV-Info 60/2019 - Verstärkung für ABSV-Sozialdienst gesucht

Liebe Leserinnen und Leser, 

gerne machen wir Sie auf unsere aktuelle Stellenanzeige aufmerksam:

Der Allgemeine Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V. (ABSV) sucht einen

Sozialarbeiter (m/w/d) in Teilzeit für den Sozialdienst.

Der ABSV ist die Selbsthilfe- und Patientenorganisation blinder und sehbehinderter Menschen in Berlin mit 2.500 Mitgliedern. Informationen zum Verein finden Sie unter www.absv.de.

ABSV-Info 59/2019 - Vereinsnachrichten für Juni sind online

Liebe Leserinnen und Leser, 

die neue Ausgabe für Juni 2019 gibt`s zusätzlich zur kostenfreien Daisy-CD oder zum gedruckten Heft als Text-, PDF- oder Hörversion zum Download unter folgenden Links: 

Text-Version

PDF-Version

Hörbuch

ABSV-Info 58/2019 - Louis Braille Festival in Leipzig / Anmeldungen zu Workshops, Führungen, offener Bühne

Liebe Leserinnen und Leser, 

vom 5. bis 7. Juli findet in Leipzig das Louis Braille Festival unter Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier statt. Ausrichter sind der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) sowie die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB), die in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen feiert.

Der ABSV wird mit rund 100 Personen nach Leipzig fahren und präsentiert sich am Festival-Samstag auf dem Markt der Begegnung mit einem Stand.

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren