ABSV-Info

Die ABSV-Info

ABSV-Info 52/2019 - Autofahrspaß an der Ostsee

Liebe Leserinnen und Leser, 

das Autofahren für blinde und sehbehinderte Menschen, das der ABSV regelmäßig seit über 20 Jahren in Kooperation mit den Fahrlehrerverbänden in Berlin und Brandenburg anbietet, ist jedes Mal ein ganz besonderes Erlebnis für alle Beteiligten. In diesem Jahr setzt der ABSV andere Prioritäten, u. a. unterstützt der Verein die Fahrt zum Louis Braille Festival in Leipzig und ermöglicht damit vielen Mitgliedern eine Teilnahme an der dreitägigen Veranstaltung. 

ABSV-Info 51/2019 - Europawahl: Wahlschablone, Infos in Braille, Kritik an mangelnder Barrierefreiheit

Liebe Leserinnen und Leser, 

noch rund zwei Wochen sind es bis zur Wahl des Europäischen Parlaments am Sonntag, 26. Mai. 

Damit Sie frei und geheim wählen können, haben wir unseren Mitgliedern eine Informations-CD und eine Wahlschablone zugeschickt. Sollte das Informationsmaterial noch nicht bei Ihnen eingegangen sein, melden Sie sich bitte bei uns, Tel.: 030 895 88-0, E-Mail: info@absv.de

Informationen zur Europawahl in Leichter Sprache auch in Blindenschrift erhältlich 

ABSV-Info 50/2019 - Einladung Tagesfahrt Dresden mit BG Reinickendorf

Liebe Leserinnen und Leser,

wir weisen Sie immer gerne darauf hin, wenn unsere Gruppen mit viel Sorgfalt eine Tagesfahrt oder einen Ausflug organisiert haben und für interessierte Mitglieder anderer Gruppen freie Plätze anbieten können. 

Die BG Reinickendorf sucht noch Teilnehmer für eine Tagesfahrt nach Dresden am Dienstag, dem 28. Mai 2019.

Treffpunkt: U-Bahnhof Rathaus Reinickendorf um 07:40 Uhr. Die Abfahrt ist für 08:00 Uhr vorgesehen.  

ABSV-Info 49/2019 - Der Gehweg bleibt ein Gehweg, Bundesverkehrsminister lenkt ein

Liebe Leserinnen und Leser, 

es hat sich gelohnt zu protestieren!  

E-Roller und andere Kleinstfahrzeuge mit Elektroantrieb sollen nun doch nicht auf Gehwegen fahren dürfen. Neben Blinden- und Sehbehindertenorganisationen haben Fußgängerverbände und Verkehrsexperten eindringlich vor den Gefahren gewarnt. Auf Druck der Länder nimmt Bundesverkehrsminister Scheuer nun davon Abstand.

ABSV-Info 48/2019 - Kulturelles: Konzerte, Kino, Tierpark, Blind Date

Liebe Leserinnen und Leser, 

auf folgende Veranstaltungen möchten wir Sie gern hinweisen: 

Konzerte 

Für Kurzentschlossene: Dienstag, 7. Mai, 20:00 Uhr
David Garrett live  

Der "Teufelsgeiger" gibt auf seiner Tour "Unlimited" einen musikalischen Rückblick auf die letzten zehn Jahre seines Schaffens.

Ort: Mercedes Benz Arena, Mercedes Platz 1, 10243 Berlin-Friedrichshain
(Nähe U- und S-Bahnhof Warschauer Straße) 

ABSV-Info 47/2019 - E-Mobilität: Protest gegen E-Roller auf Gehwegen; Kampagne „Elektrisch fahren tut hörbar gut!“

Liebe Leserinnen und Leser, 

Liebe Leserinnen und Leser, vielen Dank an alle, die am 23. April unserem sowie dem Aufruf von Fuss e. V. gefolgt sind und öffentlichkeitswirksam vor dem Bundesverkehrsministerium gegen die geplante Zulassung von Elektro-Kleinstfahrzeugen auf Gehwegen protestiert haben. Der DBSV und seine Landesvereine werden weiterhin gemeinsam mit anderen Organisationen dafür kämpfen, dass der Gehweg ein sicherer Bereich für Fußgänger bleibt. Falls es noch einmal öffentlichkeitswirksame Aktionen geben wird, werden wir Sie kurzfristig informieren. 

ABSV-Info 46/2019 - Vereinsnachrichten für Mai sind online

Liebe Leserinnen und Leser, 

die neue Ausgabe für Mai 2019 gibt`s zusätzlich zur kostenfreien Daisy-CD oder zum gedruckten Heft als Text-, PDF- oder Hörversion zum Download unter folgenden Links: 

Text-Version

PDF-Version

Hörbuch

ABSV-Info 45/2019 - Aktionen zum 5. Mai und weitere Veranstaltungen

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir machen Sie gern auf folgende Veranstaltungen aufmerksam, die anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Berlin stattfinden: 

Freitag, 3. Mai, 10:00 bis 17:00 Uhr
Aktionstag "Bunt verbindet"

ABSV-Info 43/2019 - Aktion gegen E-Roller auf Gehwegen

Liebe Leserinnen und Leser, 

der DBSV und seine Landesverbände setzen sich mit großem Engagement dafür ein, dass der Gehweg auch weiterhin den Fußgängern vorbehalten bleibt. In Briefen an die zuständigen Politiker und in den sozialen Medien haben wir unsere Position verdeutlicht und gefordert, dass Elektro-Kleinstfahrzeuge nicht auf Gehwegen fahren dürfen.

ABSV-Info 42/2019 - Spaziergang im Schlosspark Caputh und weitere Angebote

Liebe Leserinnen und Leser, 

wir weisen Sie immer gerne darauf hin, wenn unsere Gruppen mit viel Sorgfalt eine Tagesfahrt oder einen Ausflug organisiert haben und für interessierte Mitglieder anderer Gruppen freie Plätze anbieten können. 

Seiten

Hände lesen über Brailleschrift, Makro
RSS - ABSV-Info abonnieren