Führung durch die Dauerausstellung des Forums Willy Brandt Berlin


11:30 bis 13:00 Uhr
Forum Willy Brandt Berlin

Durch die Dauerausstellung des Forums Willy Brandt Berlin findet eine spannende Führung für blinde, sehbehinderte und sehende Gäste statt. Freiheit, Demokratie, Frieden und Gerechtigkeit gehörten zu den zentralen politischen Werten und Zielen, für die der frühere Regierende Bürgermeister, Bundeskanzler und Friedensnobelpreisträger sein Leben lang eintrat. Brandts Beitrag zur Aussöhnung mit Deutschlands östlichen Nachbarn, sein Engagement für die Einigung Europas, sein Eintreten für die deutsche Einheit und sein Einsatz gegen Hunger und Armut in der Welt sind Meilensteine der Nachkriegsgeschichte. Anhand unterschiedlicher Tastobjekte, Hörbeispiele und ausführlicher Objektbeschreibungen nimmt unsere Referentin Sie mit auf eine Reise durch Willy Brandts abwechslungsreiches Leben und sein politisches Wirken.

Ort

Forum Willy Brandt Berlin
Behrenstraße 15
10117 Berlin

Anfahrt

S-Bahn bis Brandenburger Tor, U-Bahn U5, U6 bis Unter den Linden oder Busse 100, 245, 300 bis Unter den Linden/Friedrichstraße

Kosten

5,00 Euro, Begleitperson frei

Anmeldung

Telefon: 030 78 77 07 18
E-Mail: c.stamm-reusch@willy-brandt.de

Zurück